Viernheimer Chöre zu Gast bei der Chorgemeinschaft 1912 in Mossautal

Mossautal 24.06.2016 – Der MGV 1846 Viernheim  und der Frauenchor 1947 Viernheim waren in diesem Jahr erstmals gemeinsam zu Gast beim alljährlichen Freundschaftssingen der Chorgemeinschaft Mossautal am Vortag des Schmuckerfestes.  Während der MGV bereits das 10. Jubiläum bei dieser Veranstaltung feierte, war es für den Frauenchor eine Premiere.

Bei dem gelungenen Abend von Sänger(innen) für Sänger(innen) präsentierten sich die Chöre unter Leitung von Hans Kaspar Scharf.IMG_7172

Die Frauen brachten  “Das Lied des Volkes” aus dem Musical Le Miserable, “Hail Holy Queen” aus Sister Act sowie “I want to go to heaven” auf die Bühne.Als Zugabe erfreute der Frauenchor die Gäste mit  “Ich will keine Schokolade” (Solostimme Christina Martin).

Der MGV überzeugte mit “Dunkle Augen roter Mund” in der Bearbeitung von Klaus Ochs, “Trink doch oana mit” arrangiert von Hans Kaspar Scharf, sowie “Dona Maria” von Henrivelto Martins und arrangiert von Hans Kapar Scharf. Als Zugabe legte der MGV noch das “Benia Calastoria” von Bepi de Marzi nach.IMG_7160

 

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Videos, Slideshows and Podcasts by Cincopa Wordpress Plugin